Posterbeiträge




Neben Vorträgen ist auch die Anmeldung eines Posters für den Deutschen Luft- und Raumfahrtkongress möglich. Dabei besteht die Auswahlmöglichkeit zwischen einem wissenschaftlichen und informierenden Poster.

  • a) Wissenschaftliches Poster: Posterbeiträge werden während einer Postersession im zentralen Ausstellungsbereich präsentiert und mit dem Publikum diskutiert. Vorträge und Poster werden als wissenschaftlich gleichwertig betrachtet und durchlaufen denselben Begutachtungsprozess - auch für eine weitergehende Veröffentlichung.
  • b) Informierendes Poster: Sie erstellen ein Poster, welches zum Kongress ausgestellt wird. Informierende Poster dienen dazu, z.B. Forschungseinrichtungen, Infrastruktur, technische Systeme oder geplante Forschungsprojekte vorzustellen. Wissenschaftliche Ergebnisse stehen dabei nicht im Vordergrund. Für die Anmeldung eines informierenden Posters muss neben der Beitragsart „Poster“ die Kategorie „-informierendes Poster-“ ausgewählt werden. Die Anmeldung erfolgt über das Formular zur Vortragsanmeldung. Bitte geben Sie hier die erforderlichen Daten Ihres Beitrags an und ordnen Sie diesen einer Kategorie (Fachbereich oder Sonderthema) und der Beitragsart "Poster" zu.

    Wir freuen uns auf Ihren Posterbeitrag zum DLRK.


Ansprechpartner für die Postersitzung


Dirk-Roger Schmitt
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Kontakt

Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V.

Godesberger Allee 70 • 53175 Bonn • dlrk(at)dglr.de • Fon +49 228 30805-12 • Fax +49 228 30805-24